FOTO - WORKSHOP IN BERCHTESGADEN

Landschaftsfotografie-Workshop mit Pia Steen und Adrian Wirz

BERCHTESGADEN 
08.10.2020 - 11.10.2020

Nicht umsonst wird das Berchtesgadener Land als "Perle der Alpen" bezeichnet. Das Gebiet im Südosten Deutschlands bietet eine grosse Vielfalt an Naturerlebnissen, Kultur und Geschichte. Sie haben die Möglichkeit, idyllische Bergseen, tosende Wasserfälle und pittoreske Kapellen zu fotografieren.

Sie profitieren von einer kleinen Gruppe von 8 Teilnehmern und zwei erfahrenen und ortskundigen Workshopinstruktoren, welche die Gruppe zur richtigen Zeit an den richtigen Ort führen. Dabei erhalten sie die kreative und technische Unterstützung die Sie benötigen um Ihre Visionen umzusetzen.

TEILNEHMERANZAHL
8 Teilnehmer
Verfügbar

KOSTEN
SFR.1190 pro Person im EZ
SFR.1140 pro Person im DZ
    € 1080 pro Person im EZ
    € 1040 pro Person im DZ
10% Frühbucherrabatt bis 31.12.2019

WORKSHOPLEITUNG
Pia Steen und
Adrian Wirz (ab 4 Teilnehmer)
BEI FRAGEN ZUM WORKSHOP
Mail an: info@lightexplorers.ch

 

IM PREIS ENTHALTEN
Drei Übernachtungen im selben Hotel
inkl. Halbpension 
Betreuung durch zwei erfahrene Landschaftsfotografen
Bergbahnen, Parkplatzgebühren etc.

MÖGLICHE HIGHLIGHTS
Kapelle Maria Gern, Hintersee, Kirche Ramsau, Kirchleitn Kapelle, Almbachklamm, Wimbachklamm, Alphütte mit Watzmann, Gollinger Wasserfall und Mühle

 

ANFORDERUNGEN
Spiegelreflex,- Brigde- oder Systemkamera
Weitwinkelobjektiv, Teleobjektiv
Stativ, Verlaufsfilter und Graufilter

Warme Anziehsachen

Wanderschuhe ggf. Gummistiefel
Dieser Workshop beinhaltet keine grösseren Wanderungen.
 

WORKSHOP PROGRAMM
 

1.    Tag
Die Anreise nach Berchtesgaden erfolgt auf eigene Faust bis 15 Uhr im Hotel Vier Jahreszeiten. Nachdem wir unsere Zimmer mit Balkon und traumhaften Blick auf den Watzmann in Ruhe bezogen haben, lernt sich die Gruppe bei einer gemütlichen Tasse Kaffee in Ruhe kennen. Am Abend besuchen wir zum Sonnenuntergang bereits die erste Fotolocation. Danach werden wir gemeinsam Abendessen und den Tag ausklingen lassen.

 

2 - 4. Tag
Unsere Tage im Bayerischen Voralpenland beginnen jeweils vor Sonnenaufgang, um das herbstliche Morgenlicht auszunutzen und die bunten Laubfärbungen und markanten Berggipfel in dieser wunderschönen Landschaft stimmungsvoll einzufangen. Nach dem Fotografieren geht es zurück in unser Hotel, wo wir uns bei einem ausgedehnten und leckeren Frühstück aufwärmen und stärken werden. Dabei haben wir die Möglichkeit alle technischen Fragen zu diskutieren.

 

Nachdem wir uns gestärkt haben, haben wir Zeit um uns etwas auszuruhen, oder um die zauberhafte Umgebung zu erkunden. Mittags besteht die Möglichkeit direkt in Berchtesgaden eine Kleinigkeit zu essen. Neben Besuchen von mystischen Klammen und idyllischen Kapellen werden wir auch den Gollinger Wasserfall besuchen.  

Am späten Nachmittag brechen wir wieder auf um die schönsten Fotomotive im Licht der untergehenden Sonne festzuhalten. Das Abendessen findet entweder vor oder nach dem Fotografieren statt.

 
Auch am letzten Tag werden wir noch vor der Abreise das Morgenlicht fotografisch ausnutzen und vor dem Frühstück fotografieren. Danach genießen wir ein letztes Mal gemeinsam das köstliche Frühstück und lassen den Workshop Revue passieren. Nach dem Frühstück packen wir unsere Sachen und es folgt die Abreise. Unser Fotoworkshop in Berchtesgaden ist nun zu Ende und wir brechen mit vielen tollen Erinnerungen und vollen Speicherkarten nach Hause auf.

                             Möchten Sie einen Blick hinter die Kulissen dieses Berchtesgaden Fotoworkshop werfen?

Anmeldung Foto-Workshop in Berchtesgaden
Ich fotografiere mit:
Zimmerauswahl