MYSTISCHER SCHWARZWALD

Bach,- und Landschaftsfotografie Workshop mit  Pia Steen und Jan Geerk

Wasserfälle und Landschaft im Schwarzwald
Freitag 07.05.2021 - Sonntag 09.05.2021

Tosende Wasserfälle, blubbernde Gumpen, dschungelhafte Wälder, bunte Felsformationen und reißende Strudel erwarten Sie bei unserer spannenden Tour durch den Schwarzwald. Die Natur in diesem Gebiet ist einmalig schön und wird Ihr Natufotografenherz höherschlagen lassen. Wir
werden zwei Tage zwischen wilden Bachläufen, gesäumt von mit Moos bewachsenen Felsen und
dichten Wäldern verbringen. Dabei zeigen wir Ihnen anschaulich wie Sie tosende Gewässer spannend in Szene setzen. Dabei vermitteln wir Ihnen den richtigen Umgang mit der Kamera und zeigen Ihnen den Einsatz von diversen Filtern wie Polfilter, Graufilter und Grauverlaufsfiltern.

Sie profitieren von einer kleinen Gruppe von maximal 8 Teilnehmern und zwei erfahrenen und ortskundigen Workshopinstruktoren, welche die Gruppe zur richtigen Zeit an den richtigen Ort führen. Dabei erhalten sie die kreative und technische Unterstützung die Sie benötigen um Ihre Visionen umzusetzen.

TEILNEHMERANZAHL
8 Teilnehmer
Verfügbar

KOSTEN
SFR 955.-  pro Person im EZ

€ 890.-      pro Person im EZ

Doppelzimmer auf Anfrage


WORKSHOPLEITUNG
Pia Steen und Jan Geerk

BEI FRAGEN ZUM WORKSHOP
Mail an: info@lightexplorers.ch

 

IM PREIS ENTHALTEN
2 Übernachtungen inkl. Frühstück

Führung zu Wasserfällen

Nützliche Tipps und Tricks zur Wasserfotografie
Führung zu den besten Aussichtsstellen für Landschaftsfotografie

 

ANFORDERUNGEN
Spiegelreflex,- Bridge- oder Systemkamera
Weitwinkelobjektiv, Teleobjektiv ab 200mm

Polfilter, Verlaufsfilter , Graufilter und Stativ. 

Warme Anziehsachen

Wanderschuhe
Gummistiefel

Dieser Workshop beinhaltet  mäßig steigende Wanderungen entlang der Bachläufe.

WORKSHOP PROGRAMM
 

Der Workshop richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene. Der Fokus liegt auf der Landschaftsfotografie mit Schwerpunkt Wasser. Wir befassen uns intensiv mit dem Bildaufbau und der kreativen Bildgestaltung. Dazu gehören die Grundlagen der Bach,- und Wasserfotografie sowie der Umgang mit Filtern und dem Motiv. Wir vermitteln Ihnen den richtigen Gebrauch der Kamera und
beantworten Ihnen alle Fragen zur Kameraeinstellung. Dieser Workshop wird Ihnen helfen wilde Wasser fotografisch in Szene zu setzen und bessere Bilder zu machen!

Anforderungen und Ablauf

Sie sollten gut zu Fuß und trittsicher sein. Wir werden im Laufe des Workshops einige Kilometer zurücklegen. Auch sollten Sie schwindelfrei sein, da die Stege oberhalb der Schlucht entlanggehen. Wir werden immer wieder atemberaubende Einblicke auf diverse Wasserfälle und Flussbette haben! Ein wenig Kondition sollten Sie auch mitbringen. Immer wieder geht es leichter oder etwas steiler bergauf und bergab. Ein Stativ und Polfilter sind notwendig, warme Anziehsachen und Regenklamotten empfehlenswert. Es gilt sich vor Ort vorsichtig zu bewegen, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Steine und Wurzeln können rutschig sein. Alle Aktivitäten geschehen auf eigene Gefahr.

Freitag

Wir treffen uns nachmittags gegen 15 Uhr an unserer Unterkunft. Nach einer kurzen Kennenlernrunde geht es auch gleich los. Wir verteilen uns auf die Mitfahrgelegenheiten und fahren zum ersten Wasserfall. Entlang des Bachlaufs finden wir die ersten wunderschönen Motive, die wir gemeinsam auf unsere Speicherkarten bannen. Am Ende des Bachlaufs erwartet und der eigentliche Star der Gegend: der erste große Wasserfall, den wir kreativ in Szene setzen. Dort fotografieren wir noch bis in den Abend hinein. Das Abendessen nehmen wir entweder davor oder danach zu uns. 

Samstag
Je nach Wetter starten wir unseren Tag bereits vor Sonnenaufgang und fahren zu unserem ersten tollen Sonnenaufgangsspot. Sollte es regnen, fahren wir zu einem der Wasserfälle. Nachdem wir fotografiert haben bis das Licht uninteressant wird, stärken wir uns bei einem schmackhaften Frühstück. Danach machen wir uns auf den Weg weitere Wasserfälle fotografisch zu bannen. Überall entdecken wir spannende neue Details, die wir kreativ in Szene setzen. Nachdem wir uns Mittags ausgeruht und gestärkt haben, fotografieren wir noch eine Weile weiter an den tollen Wasserfällen. Gegend Abend verlassen wir die Wasserfälle und fahren zu unserem Sonnenuntergangsspot, einem tollen Aussichtspunkt für Landschaftsfotografie.

Sonntag

Unser letzter Tag beginnt entspannter. Nachdem wir in Ruhe gefrühstückt haben und bereits ausgecheckt haben, fahren wir zu unserem letzten Wasserfall. Ein letztes Mal lauschen wir dem Rauschen des Wassers, genießen die Natur und toben uns fotografisch aus. Gegen Mittag endet unser Workshop. Mit vielen tollen Eindrücken und vollen Speicherkarten endet unser Abenteuer im Schwarzwald.

Unterkunft:

Höhenhotel & Restaurant Kalikutt (Check-In ab 16 Uhr möglich)

Anmeldung Foto Workshop Mystischer Schwarzwald
Ich fotografiere mit: